Der Heuboden unser Wunderraum für alle Fälle

Unser alter Hof hat eine wunderbare große Scheune, in der mehrere Räume entstehen.

Erstens werden unsere Tiere dort ihren Platz finden. Hühner, Pferde...
Markus hat seine Holzwerkstatt dort, mit diversen Sägen und Maschinen. Eben alles was wir hier brauchen, um unseren Platz aufzubauen.Es wird ein Atelier für mich dort entstehen.

Und der schönste Raum ist unser Multifunktionsraum, der ehemalige Heuboden.
Dort hat Markus 83qm Holzdielen verlegt, um einen tanzbaren Boden zu haben. Dieser Raum soll und kann auch als Seminarraum dienen.

83qm Holzdielen und Balken, 5m Bretter müssen auf den Heuboden

fast geschafft

Da ben entsteht er, unser Wunderraum

Balkenlage ausgleichen...ein Puzzle
 

Balkenlage ausgeglichen, mit Kåterspån aufgefüllt und Dielenbretter verlegt


Ist das schön?! Herrlich <3 

Hier wird noch eine Terrassentüre eingebaut, davor kommt eine Podest mit Aussentreppe.



Kommentare